attraktivundpreiswert 2006 - 2017
German  English
Willkommen auf der Homepage des Roboterteams attraktivundpreiswert
Schön, dass Du den Weg auf unsere Homepage gefunden hast. Mache einen Rundgang durch Robotergeschichte seit 2006. Wir freuen uns über jede Mail und jeden Gästebucheintrag.


Neuigkeiten
Zum Lesen einer News einfach auf die jeweilige Überschrift klicken. Weitere Neuigkeiten sind unter dem Menüpunkt Aktuelles zu finden.

FLL Regionalwettbewerb in Siegen
Samstag, 9. Dezember 2017

Samstag, 09.12.2017:
  • 06:25 Uhr: Treffen in Menden – Dieses Jahr sind alle pünktlich da. Und nun werden wir unsere Sachen in die Autos verfrachten.
  • 06:38 Uhr: Jetzt, da alle Sachen im Auto sind, fahren wir los.
  • 08:17 Uhr: Die Fahrt hat ohne Probleme, trotz Schnee und Eis, gut geklappt. Nun wird noch der Forschungsvortrag einmal durchgesprochen.
  • 08:53 Uhr: Beim Coachbriefing bekamen wir keine weiteren Informationen, wodurch alles soweit klappen sollte.
  • 09:01 Uhr: Jetzt geht es zur Eröffnung.
  • 09:23 Uhr: Die Eröffnung war etwas kürzer als die letzten Jahre, da dieses Jahr kein weiterer themenbezogener Vortrag gehalten wurde.
  • 09:36 Uhr: Mit unserer Prezi Präsentation und allen Kostümen geht es nun zum Forschungsvortrag, welcher dieses Jahr das Verbreiten eines Wasserfiltersystems für Entwicklungsländer beinhaltet.
  • 09:52 Uhr: Der Vortrag lief recht gut, nur war die Jury erst etwas skeptisch, was sich bei der weiteren Besprechung allerdings gebessert hat.
  • 10:00 Uhr: Als nächstes geht es zum Design.
  • 10:14 Uhr: Wir sind von der Design Vorstellung wieder da, aber es lief nicht ganz so gut, da wir nicht alles vorstellen durften. Jetzt werden wir den Roboter erstmal an die hiesigen Bedingungen anpassen.
  • 11:13 Uhr: Der Roboter ist nun angepasst und läuft soweit.In der Zwischenzeit haben unsere Coaches das winterliche Wetter sinnvoll genutzt und sind Schlitten gefahren. Nun warten wir darauf, während wir noch weiterhin das Robot Game üben, dass wir zum Teamwork können.
  • 11:47 Uhr: Das Teamwork beginnt.
  • 11:59 Uhr: Die Teamwork-Aufgabe lief gut, aber man kann nie genau einschätzen wie die Jury es empfand. Jetzt gibt es jedenfalls erstmal Mittagessen.
  • 12:38 Uhr: Zum Mittagessen gab es Nudeln mit Bolognese Soße (wer hätte das gedacht :D). Wieder im Teamraum versuchen die Coaches mit unserem Lehrer ein 30x16 Minesweeper Feld zu lösen, welches Simon Kettelmann, als er letztlich dazu kam, zerstört hat.
  • 13:21 Uhr: Das erste Robot Game beginnt.
  • 13:29 Uhr: Der erste Lauf lief soweit in Ordnung, aber es ist auf Grund ein paar Fehler durchaus noch Luft nach oben. Jetzt werden wir die Fehler versuchen zu beheben.
  • 14:04 Uhr: Nach ein paar Verbesserungen startet das zweite Robot Game.
  • 14:12 Uhr: Direkt nach dem zweiten Spiel müssen wir weiter auf das nächste Feld zum dritten Lauf.
  • 14:26 Uhr: Das dritte Game lief besser als das erste, nur natürlich (wie es auf den Wettkämpfen üblich ist) nicht perfekt, aber mit dem zweiten Lauf, der der beste war, sind wir zufrieden.
  • 14:58 Uhr: Bei der Bekanntgabe der Ergebnisse von dem Robot Game erfahren wir freudig, dass wir unter den besten 4 und somit im Halbfinale des Games sind, was gleich sofort beginnt.
  • 15:07 Uhr: Das Halbfinalspiel ist solide abgeschlossen worden. Hoffentlich werden wir auch noch ins Finale kommen.
  • 15:22 Uhr: Der erste Lauf des Finales startet, in dem wir glücklicherweise mit teilnehmen dürfen.
  • 15:29 Uhr: Der Lauf war erstaunlich gut.
  • 15:44 Uhr: Nach einiger Verzögerung, wegen Defekten am Plan, konnten wir den zweiten Lauf des Finales in zufriedenstellender Ausführung durchführen. Jetzt warten wir nur noch auf die Siegerehrung.
  • 16:02 Uhr: Die Siegerehrung beginnt.
  • 16:32 Uhr: Die Siegerehrung ist nun vorbei. Wir haben den 1. Platz in Forschung, den 1. Platz im Robot Game, den 3. Platz im Teamwork und den 3. Platz in Design erreicht. Insgesamt hat es mit dem Gesamt 2. Platz (zwei Punkte hinter dem ersten Platz) jedoch leider nicht gereicht um weiter zu kommen. Nun werden wir alles wieder in unsere Autos packen müssen und dann abfahren.
  • 18:46 Uhr: Wir sind nun, nach einer kurzen Pause bei McDonalds, wieder in Menden angekommen und räumen alles zurück in unsere Räume.
Die Ergebnisse zu dem Wettkampf sind hier zu finden.
FLL IOC in Bath
Dienstag, 20. Juni 2017
AuP qualifiziert für England
Dienstag, 11. April 2017


Bildergalerie
Hier zeigen wie drei Fotos aus den aktuellsten drei Bilderkategorien. Mit einem Klick auf das Foto wird die jeweilige Kategorie geladen.
Allgemeine Seiten und Wettbewerbsberichte
Zum Lesen eines Eintrags einfach auf die jeweilige Überschrift klicken. Alle Berichte den letzten Jahren kann man über die Navigation unter Wettbewerbe finden.
FLL 11/12 - Qualifikationswochenende
Montag, 5. Dezember 2011
FLL 11/12 - Regionalwettbewerb Brandenburg
Montag, 5. Dezember 2011
FLL 11/12 - Regionalwettbewerb Siegen
Montag, 5. Dezember 2011


Zeitungsartikel
Hier zeigen wie drei Artikel aus den aktuellsten drei Artikelkategorien. Mit einem Klick auf den Artikel wird die jeweilige Kategorie geladen.