attraktivundpreiswert 2006 - 2017
German  English
FLL 09/10 - Regionalwettbewerbe Paderborn/Burgwedel

Absolute Sensation: Beide Roboterteams vom WBG schaffen Qualifikation
Senior-Team nächsten Sonntag in Bonn,Junior-Team am Samstag in Berlin


Das Weiterkommen in der FIRST LEGO League mit beiden Teams vom Walburgisgymnasiumwar schon immer eine Wunschvorstellung, ja sogar ein Traum. Dieser ist amWochenende in Erfüllung gegangen. Das Junior-Team setzte sich in Burgwedel (beiHannover), und das Senior-Team in Paderborn durch.

Los ging esfür beide Teams am Samstagmorgen gegen 6:30 Uhr an der Schule, um die Wettbewerbsorteauch pünktlich zu erreichen. Nachdem für beide Teams die Wettbewerbe um 9 Uhroffiziell eröffnet wurden begann für sie der Wettbewerbstag mit der Vorstellungder Forschungspräsentationen und den Bewertungen im Teamwork und im Robot-Design.Mit den Präsentationen am Vormittag waren die Teams sehr zufrieden und mankonnte sich bereits etwas Hoffnung auf ein gutes Wettbewerbsergebnis machen.

Nach einersehr kurzen Mittagspause begann an beiden Orten das Robot-Game. Für das ältereTeam war der erste Durchlauf mit nur 115 Punkten nicht sehr zufrieden stellenund auch beim Junior-Team klappte es zunächst nicht so wie gewünscht. Beibeiden Teams wurde direkt angefangen etwas umzubauen und umzuprogrammieren, umso für die nächsten Runden besser aufgestellt zu sein. Das Junior-Teamerreichte in Burgwedel letztendlich mit 205 Punkten den 4. Platz im sogenannten Robot-Game, das Senior-Team mit 310 Punkten sogar den 3. Platz imRobot-Game in Paderborn.

Am Ende desTages stand an beiden Orten die Preisverleihung auf dem Programm und mitSpannung wurde auf die Ergebnisse gewartet. Die Teams vom WBG konnten dabei aufganzer Linie überzeugen: Das Senior-Team belegte einen ersten Platz in derKategorie Forschungspräsentation, das Junior-Team dort den zweiten Platz. ImRobot-Design konnte das Junior-Team den ersten Platz erringen, das Senior-Teambelegte in Paderborn dort den zweiten Platz.

Insgesamtkam das Junior-Team in Burgwedel auf einen super zweiten Platz in derGesamtwertung und das Senior-Team konnte den Wettbewerb in Paderborn sogargewinnen. Jetzt warten bereits am nächsten Wochenende die sogenannten Qualifikationswettbewerbe in Bonn und Berlin auf die Teams vom WBG, bei denenman sich für das Europafinale Anfang September qualifizieren kann.